zurück zu den Nachrichten


Verfasser: MdB Silberhorn
Datum: 18.04.2016, 17:28 Uhr

Bund fördert Breitbandausbau in weiteren fünf Gemeinden

Berlin. Mit Burgebrach, Frensdorf, Priesendorf, Schlüsselfeld und Schönbrunn erhalten weitere fünf Gemeinden aus dem Landkreis Bamberg eine Förderung des Bundes für den Breitbandausbau.

Wie der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn (CSU) mitteilt, wird der Bund flächendeckend in die digitale Infrastruktur investieren. Das Programm umfasse 2,7 Milliarden Euro und habe zum Ziel, eine Mindestgeschwindigkeit von 50 Mbit auf der Datenautobahn in ganz Deutschland zu erreichen. Silberhorn fordert die Bürgermeister auf, die Fördermittel des Bundes zügig zu beantragen und den Breitbandausbau mit Nachdruck voranzutreiben.

Zurück
  log in